Ab sofort suchen wir
eine/n 
Kita-Leiter/in für die
THEPRA-Kindertagesstätte „Hainichknirpse“
in Hörselberg-Hainich im Ortsteil Wolfsbehringen


Eine Einrichtung mit einer Kapazität von 40 Plätzen. Derzeit werden 40 Kinder vom ersten Jahr bis zum Schuleintritt von 6 ErzieherInnen und einer heilpädagogischen Fachkraft betreut.


Wir erwarten

 

  • mehrjährige Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft im Kindergarten
  • Umsetzung des Thüringer Bildungsplans und Umgang mit Kita-Qualitätshandbuch
  • Übernahme von Verantwortung zum Betrieb einer Kita und Führungsaufgaben in der Arbeitsorganisation
  • hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Flexibilität
  • umfassende Loyalität in der Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten, der Geschäftsführung u. Darstellung nach außen
  • Fähigkeit zum strategischen und prozessorientierten Handeln
  • hohes Maß an sozialer Kompetenz und Führungskompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit
  • wertschätzende Einstellung und kooperative Handlungen insbesondere gegenüber Eltern, Team und Träger
  • Fähigkeit zum partnerschaftlichen Arbeitsstil  und Teamarbeit
  • Grundlagenkenntnisse für Verwaltungstätigkeiten, PC-Kenntnisse (Microsoft Office)

Ihre Aufgaben umfassen schwerpunktmäßig

 

  • Personal- und Organisationsverantwortung für die Kindertagesstätte am Standort Wolfsbehringen
    • mit einer Rahmenkapazität bis zu 40 Kindern und ca. 7 pädagogischen Fachkräften
  • konstruktive Zusammenarbeit mit Regionalleitung und Elternvertretung
  • Verantwortung für die Umsetzung geltender Vorschriften und Gesetze
  • Fach- und Dienstaufsicht über alle Mitarbeiter/innen der Einrichtung
  • Erziehungs-, Bildungs- & Betreuungsauftrag gemeinsam mit dem Träger sicherzustellen, selbständige Planung und Organisation sowie methodische Umsetzung des Thüringer Bildungsplanes
  • Weiterentwicklung und Sicherstellung des Qualitätsmanagements, Entwicklung/Fortschreibung des pädagogischen Konzeptes nach den Grundsätzen des Trägers
  • Personaleinsatzplanung zu den Stichtagen / Dienstplangestaltung / Urlaubsplanung / Einsatz der Mitarbeiterinnen, einschließlich technisches Personal
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Elternschaft
  • Planung der hausinternen Fort- und Weiterbildung, Belehrungen, Teamberatungen
    • Verwaltung und betriebswirtschaftliche Steuerung der Kindertagesstätte, administrative Tätigkeiten, Kontrolle zum Einsatz der wirtschaftlichen Mittel im Alltagsprozess (Budgetplanung)
    • Meldungen, Erstellung von Statistik
    • kooperative Zusammenarbeit mit dem Träger/Geschäftsstelle/Regionalleiter
    • Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen Institutionen, internen und externen Instanzen
    • Öffentlichkeitsarbeit/Außenvertretung

Die Bewerbung richten Sie bitte schriftlich
oder per E-Mail an:

 

THEPRA Landesverband Thüringen e.V.
Geschäftsführung
Bahnhofstraße 6
99947 Bad Langensalza

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                                   

  • komplette Bewerbungsunterlagen
    (Lebenslauf lückenlos, Nachweis Abschluss, weitere Qualifizierungsnachweise, Arbeitszeugnisse etc.)
  • Bewerbung ab:   sofort