BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kindertagesstätte „Hoffiknirpse“

„Alle Kinder sind Unikate. Sie kommen einmalig auf die Welt und werden im Laufe ihres Lebens immer verschiedener.“ (Largo 2013) Fröbelnahe Pädagogik mit dem Hauptaugenmerk auf Spiel, Bewegung und Natur

 

Kita

 
 

Adresse:

Schwalbenweg 6

99817 Eisenach

Leitung:

Janett Danz

Telefon:

03691 / 876449

Fax:

03691 / 6575976

Mail:

hoffiknirpse
@thepra.info

Aufnahmealter:

2 Jahre bis Schuleintritt

Betreuungszeiten:

Montag bis Freitag

6:30 Uhr-16:30 Uhr

Platz-

kapazitäten

  • Insgesamt betreuen wir 60 Kinder

  • drei altersgemischte Gruppen

  • Nestchengruppe für unsere Kleinsten

Unsere Schwerpunkte der pädagogischen Konzeption:

  • Arbeiten nach dem „offenen Konzept“ d.h. kindzentrierte Arbeit / Partizipation der Kinder
  • Entfaltung der kindlichen Begeisterung, Neugier, Kreativität und Fantasie stehen im Mittelpunkt
  • das „Spielen“ als Hauptantriebskraft der Entwicklung der Kinder
  • Lebens – und Erfahrungsraum der Kinder mit engem Bezug zur Natur;
  • täglicher Aufenthalt im Freien:
    - Kinder erkunden und beobachten die Natur und ihre Veränderung
    - Im Wandel der Jahreszeiten
    - Förderung der Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Entdeckungsfreuden
  • gesunde Ernährung durch Vollverpflegung

Termine und Schließzeiten:

  • 2 Wochen Schließzeit im Sommer (während der Sommerferien in Thüringen -> 09.08.21- 20.08.21).
  • Schließzeit zwischen Weihnachten und Neujahr
  • 2 Teamfortbildungstage-pädagogische Tage im Jahr ( Schließtage)
  • ggf. Brückentage
  • 2 Elternabende im Kindergartenjahr

traditionelle Feste/Veranstaltungen

- Faschingsfeier

- Sommergewinn

- Osterhäschen

- Fitnesswochen im Frühling

- Zuckertütenfest der Vorschulkinder

- Sommerfest

- Halloween

- Laternenumzug

- Oma und Opa Adventstunde

- Weihnachtsfeier/Weihnachtsmarkt

 


Eindrücke von den Hoffiknirpsen

P1070056
CIMG4132
P1070167
CIMG4136
P1070166
P1070168

Neues aus unserer Kita

 

Endlich haben wir es geschafft:

Die Bäckerei Liebetrau aus Eisenach beliefert uns ab sofort mit frischen Backwaren.

Zu unserem Osterbrunch haben wir verschiedene Variationen ausprobiert,

da gab es u. a. Salzstangen, Osterbrot und Hefehäschen.

Das war alles richtig lecker.

 

frische Backwaren vom Bäcker Liebetrau

 

aquarium
aquarium

Wir haben die Zeiten der Stufe ROT genutzt und zwei Gruppenräume frisch gemalert und umgeräumt, sowie die Wände im  Turnraumund in der Garderobe mit einem gemütlichen warmen Grün versehen.

Außerdem haben wir gemeinsam mit den Kindern der Notbetreuung den kleinen Flur in eine Meereswelt verwandelt. Die Kinder waren sehr stolz auf ihr gemeinsames Werk und freuen sich schon, wenn alle Kinder vom Kindergarten dies bestaunen können.

garderobe
Turn

 

Frühlingsbeet

Die Kinder der Notbetreuung haben auf dem Hof große Pflanzgefäße

mit bunten Blümchen bestückt, endlich Frühling.

Vorher wurde im Morgenkreis der Frühling besprochen

und welche Blümchen denn so im Frühling bereits blühen.

Die Kinder hatten große Freude daran mit ihren kleinen Händen

in der frischen Erde zu wühlen und die Pflänzchen einzusetzen.

ostern
ostern

Zum Osterfest haben wir wieder unser traditionelles Osterfrühstück in Form eines Buffets gezaubert.

Es hat allen Kindern sehr viel Freude gemacht um das Buffet zu schlendern

und sich die leckeren Köstlichkeiten auf den Teller zu legen,

um sie sodann gleich zu verspeisen, mmmhhhh lecker J

ostern
ostern