BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kindertagesstätte „Zum Wasserfloh“

„Ich brauche es mir nicht zu merken, ich habe es erlebt.“

 

Zum Wasserfloh

 
Adresse:

Haupstraße 28

99947 Bad Langensalza OT Aschara

Leitung:

Sandra Voigt

Telefon:

03603 / 3986573

Fax:

03603 / 3986573

Mail:

Aufnahmealter: 

ab dem 6. Monat

Betreuungszeiten:

Montag - Freitag 

6.30 - 15.30 Uhr

Platz-

kapazität:

  • wir haben Platz für insgesamt 60 Kinder
  • 12 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Ende des 2. Lebensjahres
  • 24 Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren
  • 24 Kinder im Altern von 4 Jahren bis Schuleintritt

Unsere Schwerpunkte der pädagogischen Konzeption:

  • in familiärer Atmosphäre stehen die Individualität jedes einzelnen Kindes im Vordergrund
  • „Wer wachsen will, braucht Bewegung“ dazu gehört die tägliche Bewegung im Freien und 1x wöchentlich Sport in der Turnhalle
  • einen Vormittag in der Woche verbringen wir im Wald
  • Vorschule an einem Tag der Woche für die Schulanfänger
  • Beteiligung am Dorfleben
  • Besuch der ansässigen Firmen im Ort, sowie der Feuerwehr
  • Kooperation mit der Brückenschule Aschara
  • Arbeitsgrundlage ist der Thüringer Bildungsplan

Termine und Schließzeiten:

  • 01.04.2021 Inhouse WB - Kindergarten geschlossen
  • 14.05.2021 Brückentag - Kindergarten geschlossen
  • 29.10.2021 Inhouse WB - Kindergarten geschlossen
  • 23.12.2021 - 02.01.2022 Weihnachten - Kindergarten geschlossen

Wasserfloh
Wasserfloh
Wasserfloh
Wasserfloh

Weihnachtszeit in der Notbetreuung

 

Vorfreude, schönste Freude. Dieses Motto galt auch in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit in unserem Kindergarten. Leider konnten uns in diesem Jahr nur wenige Kinder in der Notbetreuung besuchen und mit uns gemeinsam die besinnliche Zeit genießen. Trotz all dem haben wir das Beste daraus gemacht und allen Kindern, Eltern und Erziehern eine schöne Vorweihnachtszeit beschert.

 

Leider sind durch die aktuelle Situation einige unserer Traditionen ausgefallen. Wir mussten auf unser jährliches Adventseinklangsfrühstück, welches wir mit den Eltern und Kindern in gemütlicher Runde durchführen verzichten.  Auch das Weihnachtssingen für unsere Rentner aus dem Ort ist ausgefallen. Dafür haben wir im Kindergarten umso mehr gesungen, Geschichten gehört und gebastelt.

 

Auch in diesem Jahr konnte der Nikolaus ein kleines Geschenk für jedes Kind da lassen. Dafür haben die Kinder zuvor Geschenktüten gebastelt, welche sie bereit stellten und am nächsten Kindergartentag mit Freude auspacken konnten. Natürlich sollten auch die Eltern ein kleines Weihnachtsgeschenk erhalten. Hierfür haben unsere kleinen und großen Wasserflöhe tolle Weihnachtsbäume aus Holzstäbchen gestaltet und liebevoll dekoriert.

 

Wir sind gespannt ob der Weihnachtsmann am Heiligabend auch etwas in unseren Kindergarten bringen wird… 

Weihnachtsbastelei
Weihnachtsbastelei
Weihnachtsbastelei