BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kindertagesstätte „Abenteuerland“

„Hilfe zur Selbsthilfe" 

 

Kita Abenteuerland Höngeda

Adresse:

Friedenstraße 11

99998 Mühlhausen OT Höngeda

Leitung:

Carmen Grauel

Telefon:

03601 / 813861

Fax:

03601 / 813861

Mail:

Aufnahme-

alter:

ab einem Jahr

Betreuungszeiten:

6.00 - 17.00 Uhr

Platzkapazität:

  • Insgesamt betreuen wir 48 Kinder
 

Unsere Schwerpunkte der pädagogischen Konzeption:

Besonderes Augenmerk richten wir auf die gesunde Entwicklung unserer Kinder. Dies betrifft zum einen eine gesunde Ganztagsverpflegung und zum anderen, dass wir den Kindern den aktiven Aufenthalt an der frischen Luft bei jedem Wetter und mit entsprechender Kleidung ermöglichen. Die Atmosphäre im Kindergarten ist geprägt von gegenseitiger Achtung untereinander- Erwachsene als auch Kinder. Streiten ist erlaubt und eigene Konfliktlösungswege auszuprobieren wünschenswert. Gemeinsam werden Regeln für das Zusammenleben aufgestellt. Zu unseren Grundsätzen zählen, wir achten uns, wir hören einander zu und tun uns nicht weh.


Termine und Schließzeiten:

 

31.03.2021 Osterfest

16.04.2021 Teamfortbildung

21.05.2021 Familientag

01.06.2021 Kindertag

23.08.-05.09.2021 Sommerschließzeit

26.11.2021 Teamfortbildung

 


Winter
Schlitten fahren

Kommt mit ins Abenteuerland

Ein Haus in Höngeda. Ein ganz normales Haus? Nicht wirklich! Beim genaueren Hinsehen fällt einem zuerst der große Garten auf, der zum Spielen und zum Erkunden der Welt einlädt. Auch kann dem man oft Kinderlachen vernehmen. Warum nur? Die Erklärung ist eigentlich ganz leicht. Es ist ein Kindergarten. Es ist unser Thepra Kindergarten „Abenteuerland“ Höngeda. Unsere Einrichtung besuchen zurzeit 40 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren, die von 7 pädagogischen Fachkräften (Erzieher*Innen, Heilpädagog*Innen, Kindheits-und Sozialpädagog*innen) betreut werden.

Wir spielen, basteln, singen, tanzen, bewegen uns viel an der frischen Luft und vieles mehr in 4 fast altershomogenen Gruppen.

Unser Mittagessen bekommen wir von einem Caterer aus Gotha. Es wird täglich frisch zubereitet, ist total lecker und abwechslungsreich.

Aber jeder Kindergarten hat Besonderheiten. Unsere z.B. wandert gern in die uns umgebene Natur. Schnell sind wir am Gondelteich oder auf dem großen Spielplatz. Das größte Highlight ist unser tolles Tiergehege, welches auch nach kurzer Wegestrecke besucht werden kann. Dort gibt es Hühner, Gänse, Ziegen, Vögel und ein Pony zu bestaunen. Wie toll ist es zu sehen, wie die Tiere leben und die Jungtiere von ihren Eltern umsorgt werden. Und niedlich sind sie auch noch. Seit ein paar Jahren besteht mit dem Tiergehege ein Kooperationsvertrag, der uns die Möglichkeit gibt vieles aus nächster Nähe zu betrachten und unsere Hilfe mit einzubringen. Haben wir auch noch kleine Hände, so können sie doch einen gewissen Beitrag leisten. Besondere Freude macht es uns auch den älteren Bewohnern des Dorfes zu ihrem Ehrentag ein kleines Ständchen zu bringen. Doch es besuchen nicht nur Kinder aus Höngeda die Kindereinrichtung. Es kommen auch Kinder aus Altengottern, Seebach, Heroldishausen, Bollstedt und Mühlhausen zu uns.

Solltet ihr Lust haben unseren schönen Kindergarten einmal kennenzulernen, kommt doch einfach Mal vorbei. Ihr seid herzlich eingeladen.

 

Das Team vom Kindergarten „Abenteuerland“ in Höngeda


 

IMG_2383
IMG_2384
IMG_2388
IMG_2402
IMG_2406
Experiment1

Ein Experiment mit Smarties und Wasser.

Experiment 2

Der Farbverlauf ist schön zu erkennen.

Experiment 3

Die Farben können auch gemischt werden und eine andere Farben entstehen.

Seillandschaft

Seillandschaft im Garten

Herbst

Kastanien sammeln im Ort.

Pizza backen

Pizza backen macht Spaß.